Corestate Capital AG – Dividende

Corestate hat in den letzten Wochen eine schwache Performance erzielt:

Gründe dafür sehe ich – wie im letzten Update bereits beschrieben – weiterhin nicht. Die Hauptversammlung Ende April hat da wohl auch keine neuen Erkenntnisse gebracht. Ausser der Tatsache, dass wohl  nur ca. 10 Aktionäre anwesend waren. Das zeigt mir, dass das Unternehmen trotz einer Marktkapitalisierung von 1 Mrd. Euro und SDAX-Mitgliedschaft völlig unter dem Radar der Investoren läuft.

In der Interpretation der Performance der letzten Woche ist zu bedenken ist, dass die Firma gerade 2 Euro Dividende ausgeschüttet hat, die ich wieder in Corestate investiert habe. Ich halte das Kursniveau von 45 bis 47 Euro für einen sehr attraktiven Preis für diese Firma.